Homepage Familie von Schreitter Anfahrt Praxis Hausbesuche Leistungen Praxisteam Praxisinfos apparative Ausstattung

Impressum


COVID-19 Impfungen in der 

Hausarztpraxis


 

Liebe Patienten,

ab Mittwoch den 7.4.2021 soll die Cornaimpfkampagne in den Hausarztpraxen endlich starten.

Sie können sicher sein ,daß wir alles unternehmen ,um alle Berechtigten (und in der Folge möglichst bald,jeden mit einem Impfwunsch !!!) schrittweise zu impfen.

Grundvoraussetzung ist,daß wir ausreichend,zuverlässig und termingerecht Impfstofflieferungen in die Praxis bekommen.

Die büroktarischen Hindernisse,welche die Politiker und Kassenbürokraten uns vorgegeben haben,sind leider extrem.

Wir sind in jeder Phase auf ihre Mitarbeit und ihr Verständis angewiesen !

Wir werden entlang unsere Priorisierungsvorgaben jeden von Ihnen einzeln und persönlich über seinen Impftermin informieren-.

Wir möchten sie dringend bitten von telefonischen oder emailanfragen an uns abzusehen,weil wir das nicht mehr bewältigen können und nicht auf jeden einzelnen Wunsch eingehen können !

Damit wir die Impfungen möglichst reibungslos und ohne lange Wartezeiten abwickeln können,möchten wir Sie bitten die erforderlichen Unterlagen bereits vorhab selber von unserer Webseite oder der Webseite des Robert-Koch-Instituts herunterzuladen und einen Tage vor dem Impftermin (spätestens am Impftag) ausgefüllt bei uns abzugeben.

Außerdem sollten Sie Ihren Impfpaß mitbringen.

Die Patienten ,welche bereits einen elektronischen Impfpaß von uns erhalten haben,bekommen die erfolgte Corona-Impfung selbstverständlich zeitnah auf ihr Handy übertragen.

Aufklärung und Einwilligung zur Covid-19 Impfung mit m-RNA Impfstoffen (Biontech oder moderna) Aufklärung und Einwilligung zur COVID-19 Impfung mit Vektor-Impfstoffen (Astra-Zeneca)
Aufklaerungsbogen-de.pdf

Einwilligung-de.pdf

Aufklaerungsbogen-de_vektor.pdf

Einwilligung-de_vektor.pdf


 


Copyright Dr.med.Wolfgang von Schreitter
Stand: 02. April 2021.